Eine Erntemaschine für die JAM Farm

Unser Landwirtschaftsprojekt in Mosambik hat inzwischen an Fahrt aufgenommen. Auf der 80-Hektar grossen JAM-Trainingsfarm in Pambara steht demnächst eine grosse Ernte an. Dank der neuen Bewässerungsanlagen reifen derzeit Mais und Soja von bester Qualität heran. Diese werden anschliessend in unserer Fabrik in Beira zu JAM-Brei weiterverarbeitet und an die Schulen verteilt.

dsc_9647

Wir erwarten eine Ernte von bis zu 800’000 Tonnen Mais. Diese Mengen sind – selbst mit vielen Helfern und Arbeitern auf der Farm – manuell nicht mehr händelbar.

Aus diesem Grund brauchen wir dringend eine Erntemaschine. Ein geeignetes Modell wurde bereits gefunden. Die Kosten belaufen sich auf ca. 80’000 Franken. Davon ist die Häflte bereits gesichert. Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, die restlichen 40’000 Franken zu sammeln. JETZT SPENDEN !

 

new_174_harvester

 

1002967601_1_261x203_s542-new-bpi-174-series-soyabean-header-23m-174-reeks-sojaboon-tafe-pretoria

images-photo_thumbs-174-20auger-20header-250x250

 

 

 

 

 

 

dsc_5548

dsc_9649

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.