Erbschaft, Legat und Testament

Wollen sie mit Ihrem Lebenswerk über das eigene Leben hinaus gutes tun und sich dabei sicher sein, dass mit ihrem Nachlass sinnvoll und würdig umgegangen wird? Dann empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig vorzubereiten. Mit der Möglichkeit, die Stiftung JAM Schweiz in ihrem Testament zu berücksichtigen, können Sie selbst nach dem Tod noch viel Gutes bewirken. Schenken sie den Kindern in Afrika eine bessere Zukunft in Form eines Legats oder einer Erbschaft.

Erbschaft

Familienangehörige wie Ehepartner, Kinder und Eltern haben Anspruch auf einen Mindestanteil ihres Nachlasses. Sind diese Anteile abgezogen, können sie über das restliche Vermögen frei verfügen und  JAM-Schweiz als Miterben definieren. Alleinstehende ohne Angehörige können JAM-Schweiz sogar als Alleinerben bestimmen.

Legat

Mit einem Legat bestimmen Sie, dass ein fester Betrag oder bestimmte Sachgegenstände an JAM-Schweiz vererbt werden. Beispielsweise erwähnen Sie in ihrem Testament, dass JAM Schweiz ein Legat von CHF 10'000.- erhält. Oder Sie erwähnen, dass z.B. eine Liegenschaft an JAM Schweiz vererbt wird.

Testament

Ein Testament erlaubt es Ihnen zu bestimmen, was mit Ihren Vermögenswerten nach Ihrem Tod geschieht. Eine ausführliche Wegleitung zur Erstellung eines Testaments finden Sie auf dem Portal der Schweizer Behörden.

Wegleitung: Wie erstelle ich ein Testament?

Ihre Vorteile

Mit Ihrem Lebenswerk die Zukunft verändern

Sie können mit Ihrem Nachlass langfristig und nachhaltig die Zukunft Afrikas unterstützen und so die Lebensumstände vieler Menschen massgebend zum positiven verändern.

Ihr Nachlass ist in guten Händen

JAM Schweiz geht mit Ihrem Nachlass sehr sorgsam um, was durch das Gütesiegel Ehrenkodex jährlich geprüft und bestätigt wird.

Zweckgebundene Erbschaft

Entscheiden Sie selbst, ob Ihr Nachlass zur freien Verwendung, oder zweckgebunden zur Verfügung steht. Wählen Sie die Projekte aus, die mit Ihrer Erbschaft unterstützt werden.

Keine Erbschaftssteuer

Als gemeinnützige Organisation ist JAM Schweiz von der Erbschaftssteuer befreit. Der gesamte Betrag kommt somit ohne Abzug weiterer Steuern unseren Projekten zugute.

 
Kontakt

Frau Nelli Sattler
Geschäftsführerin JAM-Schweiz                           
Telefon: 044 500 36 36
Email: info@jam-schweiz.org

 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.